1. CPS.HUB NRW: Neue Broschüre - Überblick über die Fachgruppen, aktuelle Themen, Meilensteine und Projektideen

    In insgesamt acht Fachgruppen zu zukunftsweisenden Technologie- und Anwendungsthemen sind mehr als 400 Akteure vernetzt

    Wuppertal, 27. Mai 2015. Seit zweieinhalb Jahren arbeiten IKT-Forschung und -Wirtschaft gemeinsam mit traditioneller Industrie, Verbänden und Politik in einer einzigartigen Kooperation daran, dem Land Nordrhein-Westfalen zu einer …

  2. 8,5 Millionen Euro für DFG-Sonderforschungsbereich "On-The-Fly-Computing" der Universität Paderborn

    Gefördert wird die Grundlagenforschung für individualisierte und automatisierte IT-Dienstleistungen

    Paderborn, 27. Mai 2015. IT-Dienstleistungen maßgeschneidert für individuelle Unternehmensanforderungen und sofort abrufbar: Das ist die Vision des Sonderforschungsbereiches (SFB) "On-The-Fly-Computing", in dem Informatiker und …

  3. Neue VDE-Studie: Die Smart City aus dem Systembaukasten

    Denkansätze für einen neuen Weg zur Smart City - Ein modulares Konzept sollte einzelne Elemente und Ressourcen definieren und klassifizieren - Setzt Standardisierung zwischen den Systemen voraus

    Frankfurt am Main, 27. Mai 2015. Das Problem: Im Jahr 2050, so eine Prognose der Weltbank, werden 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben. In den Schwellen- und Entwicklungsländern benötigt die Stadt der Zukunft eine intelligente, …

  4. Digitalisierung in der Medizin: Weltweit größtes Portal zu Datenmodellen erhält eine halbe Million Euro Förderung

    Wissenschaftler der Universität Münster haben Onlineportal für medizinische Datenmodelle entwickelt - Ziel ist die Vereinheitlichung und effizientere Verarbeitung der Patientendaten

    Münster, 26. Mai 2015. In der modernen personalisierten Medizin gibt es über 13.000 Diagnosen - und jede davon muss für die ärztliche Behandlung präzise dokumentiert werden. Doch obwohl die dafür vorgesehenen Formulare - Datenmodelle …

  5. Köln ist digitaler Spitzenreiter Deutschlands

    PricewaterhouseCoopers (PwC) hat in Kooperation mit dem Geographischen Institut der Universität Bonn untersucht, wie digital die 25 bevölkerungsreichsten Städte Deutschlands bereits sind - Mit Bonn und Düsseldorf liegen zwei weitere Städte aus Nordrhein-Westfalen unter den Top 5 des Digitalisierungs-Rankings

    Berlin, 21.05.2015. Die Studie "Deutschlands Städte werden digital", die von der Arbeitsgruppe Stadt- und Regionalforschung am Geographischen Institut der Universität Bonn gemeinsam mit PwC erarbeitet wurde, wird heute auf der Messe …

  6. Sieben Millionen Euro Fördergelder für Projekte aus Medien- und Kreativwirtschaft

    Digitale Zukunftsmärkte in NRW: Landesregierung fördert 16 Projekte der Medien- und Kreativwirtschaft mit rund sieben Millionen Euro

    Düsseldorf, 20. Mai 2015. 16 Projekte aus der Medien- und Kreativwirtschaft sind beim ersten Aufruf des Leitmarktwettbewerbs CreateMedia.NRW von einem unabhängigen Gutachtergremium zur Förderung ausgewählt worden. Für die Umsetzung stehen …

IKT.NRW-Blog

  1. 20. Mai 2015
    (c) zhu difeng - Fotolia.com

    Frisches Geld für innovative Projekte

    Haben Sie schon Ideen, arbeiten an Themen, diskutieren mit Konsortialpartnern? Der Leitmarktwettbewerb IKT.NRW startet am 1.6.2015. Gesucht werden anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die den Schwerpunkt auf den Einsatz und die Weiterentwicklung von Informations- und Kommunikationstechnik legen. Im Fokus stehen dabei insbesondere Cyber Physical Systems.



    Am 1. Juni findet die Auftaktveranstaltung des Wettbewerbs mit Minister Garrelt Duin in Düsseldorf statt. Das zweistündige Programm gibt einen Überblick über die Zielsetzungen und Rahmenbedingungen, insbesondere auch Neuerungen, die mit dem