Umfrage zur Erhebung des Status Quo der Digitalen Transformation in NRW gestartet!

Wuppertal, 7. Juli 2016. Die IKT-Branche steht im Zentrum der digitalen Transformation, die enorme Potentiale für die Entwicklung innovativer Produkte und Services für alle Wirtschaftszweige eröffnet – denn IKT-Unternehmen stellen die notwendigen Technologien für die digitale Transformation bereit.

Wo stehen die IKT-Unternehmen in NRW in Sachen digitale Transformation? Wie gut ist der Standort NRW in Hinsicht auf die Digitalisierung aufgestellt? Welches Potenzial hat Big Data in Unternehmen? Und welche Rolle spielt die IT-Sicherheit im Transformationsprozess?

Diesen und weiteren Fragen rund um die digitale Transformation in NRW möchten wir auf den Grund gehen und laden Sie herzlich ein, an unserer Umfrage „Aktuelle Trends und Erwartungen der IKT-Branche 2016“ teilzunehmen – einfach per Klick auf diesen Link.

Die Umfrage richtet sich an Unternehmen der IKT-Branche und wird gemeinsam von Bitkom e. V., networker NRW e. V. und CPS.HUB NRW durchgeführt. Sie wird ca. 10 Minuten Zeit in Anspruch nehmen und läuft bis zum 15. Juli. Alle Angaben werden anonym verwaltet und nicht an Dritte weitergegeben.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ansprechpartner:

Monika Gatzke, CPS.HUB NRW

Tobias Heyer, Bitkom e.V.

Hubert Martens, networker NRW e.V.

Kategorie: Crossinnovationen entwickeln, Entrepreneurship fördern, IKT.NRW-Stärken sichtbar machen, Cyber Physical - NRW profilieren, Experimentierfelder öffnen, Internationalisierung voranbringen
current